MAC Temperature Rising Quad

(Kommentare: 0)

MAC Temperature Rising Quad

Die LE gibt es zwar schon seit Anfang Mai und das Quad ist im MAC Onlineshop auch schon ausverkauft, aber vielleicht habt Ihr ja noch beim lokalen Counter Glück. Letzte Woche gab es das Quad zum Beispiel noch bei Douglas in Bremen.

Momentan wird ja eher das "Bare My Soul" Quad gehyped, ich fand jedoch diese Farbkombination für mich besser. Besonders auf Pfirsichtöne wie "Temperature Rising" springe ich gerne an, da diese gut zu meinen blauen Augen passen, auch warme Lilatöne mag ich gerne.

Das Quad enthält folgende Farben:

  1. Temperature Rising; Lustre, ein heller, warmer, schimmernder Pfirsichton
  2. Performance Art; Veluxe Pearl, ein helles, goldschimmerndes Mauve
  3. Swelter; Frost; ein Violett-Grau
  4. Beauty Marked; Veluxe; Anthrazit-Schwarz mit rot-violettem Glitzer (permanentes Sortiment)

Die einzelnen Farben

1. Temperature Rising

Eine sehr schöne Farbe mit einer meiner Meinung nach grausamen Textur, das liegt aber wahrscheinlich am Lustre Finish. Mit denen quäle ich mich meist herum.
Nachdem ich mit dem Pinsel wild in der Farbe "herumgerührt" habe um überhaupt nennenswert etwas auf den Pinsel zu bekommen ist der schwarze glänzende Kunststoff drumherum total zugeglitzert. Irgendwie kommt mir die Farbe von der Textur her sehr fest und (wenn sie sich denn mal löst) staubig vor.

Beim Swatchen zeigt sich, dass es sinnvoll ist eine Base darunter zu geben, sonst bleibt nur mit Mühe etwas auf der Haut. Die Pigmentierung würde ich als mittelmäßig einstufen wenn man geschafft hat sie aufzutragen. Dafür schimmert sie sehr schön golden-pfirsichfarben.
Auch auf dem Auge muss man sie über eine Base schichten um nennenswert etwas zu sehen. Beim Verblenden staubt sie leicht weg, so dass hier etwas Vorsicht geboten ist.

Alles in allem eine sehr schöne Farbe, die aber deutlich Mühe erfordert. Ich würde sie wahrscheinlich häufiger verwenden wenn die Textur weicher wäre. Sie erinnert mich in diesem Punkt an Trax, auch wenn Trax farblich ganz ander ist: auch sehr zickig aber wunderschön wenn man es geschafft hat, bei manchen Hauttönen wahrscheinlich trotzdem kaum sichtbar.

2. Performance Art

Performance Art ist nicht ganz so störrisch wie Temperature Rising, aber erfordert doch auch etwas Überredungskünste. Das kann bei mir aber auch daran liegen, dass sich die Farbe nicht so recht von meinem Hautton abheben will und ich sie schichten muss.
Die Pigmentierung ist in Ordnung, mir gefällt an der Farbe vor allem der leichte warme Schimmer wenn man die Farbe stärker schichtet. Lieder kommt dieser auf den Fotos nicht so gut raus.

3. Swelter

Die Farbe läßt sich gut entnehmen und auftragen, bildet einen schönen Kontrast mit Temperature Rising und sie läßt sich gut verblenden. Das Grau-Violett hat einen leicht rötlichen Unterton was für mich gut ist, da es dadurch nicht zu kühl wirkt. Kurz: Ich mag die Farbe!

4. Beauty Marked

Beauty Marked ist ein warmes schwarz mit rotviolettem, fast weinfarbenem feinen Glitzer und findet sich auch im Standardsortiment. Die Pigmentierung finde ich nicht so intensiv und die Textur nicht so soft wie bei Carbon, aber da ich Schwarz eh meist nur sparsam einsetze lässt er sich dadurch besser kontrollieren. Das gilt leider nicht immer für die Schimmer/Glitzerpartikel, die muss ich nach dem Schminken machmal noch aus dem Umgebung wegwischen falls sie mal wieder "geflüchtet" sind.

Hier kommen nun endlich die Swatches. Ende der Woche wird es noch ein AMU mit diesem Quad geben wo Ihr die Farben auch am Auge sehen könnt.

Swatches Temerature Rising Quad

Für diejenigen von Euch, die auch gerne bei Ebay einkaufen und sich besonder bei LE Produkten unsicher sind ob sie Fakes oder original MAC in der Hand halten: oben auf der Schachtel gibt es einen durchsichtigen Aufkleber mit der Farbbezeichnung "Temperature Rising" und auch der Barcode unten an der Umverpackung ist aufgeklebt (schwarz/weiß) und nicht gedruckt. Den Aufkleber auf der Rückseite der Palette seht ihr ja bei den Bildern oben.


Mein Quad stammt vom MAC Counter bei Douglas, generell werde ich Euch von MAC nur Produkte reviewen die ich aus offiziellen Quellen wie dem MAC, Douglas, Breuninger...Onlineshop oder vom MAC Counter gekauft habe. Bei Ebay sind einfach zu viele Fakes unterwegs, auch ich bin schon reingefallen.

Mein Fazit

Auch wenn es für viele nicht DAS Produkt aus der Temperature Rising LE ist, und das "Bare My Soul" Quad beliebter ist, es enthält schöne Farben, die aber je nach Hautton etwas Mühe beim Auftragen erfordern. Wer diese nicht scheut ist mit dem Temperature Rising Quad sicherlich gut bedient. Vielleicht habt Ihr ja an dem ein oder anderen Counter in Deutschland noch Glück und könnt eines ergattern. :-)

Bald gibt es auch noch eine Vorstellung der Lippenstifte "Caliente" und "Sheer Seduction" und des Glosses "Underdressed".

Wie findet Ihr das Quad und habt Ihr auch etwas aus der Temperature Rising LE gekauft?

Eure Daya

Zurück

Einen Kommentar schreiben