"Nachgeschminkt" September: Tropical Bronzy Makeup

(Kommentare: 0)

Dieses Mal habe ich mich erstmals auch getraut beim "Nachgeschminkt" Projekt von Shelynx (Der blasse Schimmer) und Kat (Shades of Nature) mitzumachen, denn die Videovorlage von Makeup by Eman sah einfach super aus!

Zur Anleitung des Nachgeschminkt-Projektes geht es *hier* entlang.
So, und das hier ist meine Umsetzung:

Nachgeschminkt September: Tropical Bronnzy Makeup

Folgende Produkte habe ich dabei für das Augen Make-up verwendet:

Tropical Bronzy: Verwendete Produkte Augen

Ich habe mit der RDL Young Eyeshadowbase begonnen und darüber anstatt einer farbigen Base auf dem inneren Drittel des beweglichen Lids den Kajalstift Nr. 5 und auf den äußeren 2/3 Nr. 4 aufgetragen.
In der Lidfalte wurden Wedge und zum Intensivieren Charcoal Brown von MAC verblendet.


Darüber kam aufs innere Drittel Lucky Green von MAC und auf die äußeren 2/3 Don't Touch My Mosserati von Catrice. Da mir das Ganze zu glitzerig war, habe ich darüber noch "Who ist Kermit?" (ebenfalls von Catrice) geschichtet. Das äußere 1/3 wurde noch mit Charcoal Brown abgedunkelt. Zwischen Braun und Grün habe ich mit dem Finger etwas "Petrol Shop Boys" von Catrice getupft.

Unter den Brauenbogen habe ich Retrospeck verwendet und insgesamt noch mit Brulé (beide MAC) verblendet.

Am unteren Lid habe ich auch wieder die beiden grünen Base-Kajals aufgetragen und dann von innen nach außen Lucky Green, Petrol Shop Boys und Charcoal Brown verwendet. Der schwarze Kajal von Maxfactor kam auf die Wasserlinie, anschließend habe den Lidstrich mit dem Blitz & Glitz Geleyeliner von MAC gezogen.
Dabei habe ich festgestellt, dass ich dringend einen richtig schwarzen Geleyeliner brauche, denn der hier ist mir auf den Fotos nicht schwarz genug.

So, weiter geht es mit den Teinprodukten, dem Lippenstift und Bildern von der Gesamtwirkung:

Tropical Bronzy: Verwendete Produkte Teint

So, Bilderflut *off* :-)
Durch das Experimentieren und Hantieren mit verschiedenen Lidschattenpaletten sah mein Badezimmer danach erstmal aus wie ein Schlachtfeld. Auch weil der Look sehr intensiv wirkt, finde ich ihn nicht wirklich alltagstauglich, sondern eher etwas zum Ausgehen. Ich finde ihn schön, allerdings bringt das Grün meine blauen Augen nicht wirklich zum Strahlen, da sind andere Farben besser für mich.

Wie findet Ihr die Farbkombination?

Eure Daya

Zurück

Einen Kommentar schreiben